Wichtige Information zum Darmbakterium EHEC

Diese Information als PDF-Dokument herunterladen

 

 

Wie infiziert man sich?

 

Wer ist betroffen?

 

 

In den Medien wird viel berichtet. Wie tödlich ist die Krankheit wirklich?

 

Welche Symptome sind bekannt?

 

Wie kann man das Risiko einer Infektion eindämmen?


Was tun, wenn Beschwerden auftreten?


ACHTUNG:

Antibiotika helfen bei dieser Infektion bislang nicht bzw. verschlimmern die Krankheit.
Behandeln kann man nur die Symptome, nicht die Infektion an sich.

 


Quelle: Robert-Koch-Institut (Stand 24.05.2011), modifiziert von ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (Stand 26.05.2011)